Skip navigation

Physiotherapie

Das Team der Physiotherapeutinnen ist mit seinem neurologischem Schwerpunkt in kontinuierlichem fachlichen Austausch in internen und externen Fort- und Weiterbildungen.

Für die Bereiche Neurologie, Orthopädie und Chirurgie bieten wir folgende Therapien als Einzelbehandlung an:

Therapieschwerpunkt

Wir setzen unseren Schwerpunkt in der Behandlung neurologischer Erkrankungen Erwachsener (Schlaganfall, MS, Querschnitt, Schädelhirntrauma usw.).

Neben Hausbesuchen bieten wir die Beratung zur optimalen Versorgung mit adäquaten Hilfsmitteln wie z.B. Rollstuhlanpassung, Schienenversorgung an. Wir stehen in Kooperation mit Sanitätshäusern, die ein Erproben verschiedener Hilfsmittel ermöglichen.

Wir legen Wert auf enge Zusammenarbeit mit Ihrem behandelnden Arzt, sowie Ihren behandelnden Therapeuten (Ergotherapie und Logopädie) und Ihren Angehörigen.

Verordnung und Behandlungskosten

Physiotherapie wird von Ihrem behandelnden Arzt verordnet. Mit dieser Verordnung kommen Sie zu uns und wir sprechen mit Ihnen die Behandlungstermine ab.

Die Behandlungskosten werden von allen gesetzlichen und privaten Krankenversicherungen übernommen.Gegebenenfalls fordert Ihre Krankenkasse von Ihnen eine Rezeptgebühr von zur Zeit 10,- € und eine Eigenbeteiligung von 10% pro Behandlung.

Eine Erklärung, was Physiotherapie oder auch Krankengymnastik bedeutet finden Sie auf der Wikipedia Seite Physiotherapie. Hier werden auch die verschiedenen Therapien erläutert.